Anja Bereiter-Geigerin, Musikpädagogin, Juristin und Unternehmerin.

 

Doppelbürgerin: Russische Föderation / Schweiz.

Anja (Anna) Bereiter, in Russland geboren, genoss ihre Ausbildung in Kaliningrad, Moskau, Zürich und Feldkirch und spielt akustische Violine, Barock-Violine, Elektro-Violine und Klavier. Mit vier Jahren erhielt Anja den ersten Klavier- und mit acht Jahren den ersten Geigenunterricht. Mit 12 Jahren spielte die junge Geigerin das erste Solo-Konzert mit dem Kammerorchester in Kaliningrad (Russland). Sie schloss die Musikschule sowie das Musik-College in Kaliningrad mit Auszeichnung ab. Sie gewann Preise als Geigerin sowie auch als Pianistin bei Landes- Wettbewerben und wirkte an Radio- und Fernsehproduktionen mit. Weitere Studien mit erfolgreichen Abschlüssen folgten in Moskau (beim Solisten des Bolschoi Theaters, Prof. M.Tsinman), danach in Zürich an der Hochschule Musik und Theater und am Konservatorium Feldkirch (Österreich). Zusätzlich zu diesen Diplomen schloss Anja parallel Soziologie und Jura ab und ist heute in allen Berufen tätig. Schon als kleines Mädchen stand sie auf grossen Bühnen: ob Wettbewerbe, TV-Auftritte oder Solo in der Philharmonie in Kaliningrad. Mehrere Jahre begleitete und unterstützte sie der berühmte Professor Michail Tsinman - Solist, Konzertmeister und Dirigent des Bolschoi Theaters. Es folgten Auftritte in Moskau, Shanghai, Atlanta, New York, London, Paris, Wien (Palais Pallavicini), Bratislava (Primatialpalais "Spiegel Saal" und Konservatorium), KKL Luzern sowie TV-Auftritte mit dem CHRISTOPH WALTER ORCHESTRA an: Art on Ice, Swiss Award, Königs Gala, Eidg. Schwingerfest, Swiss Indoors, Sports Awards, Christmas Tattoo, STV Gala und andere. Seit Jahren unterstützt Anja die Talente aus der Schweiz und integriert "die Kleinen Virtuosen" in ihre Auftritte. Der Jö- und Wow- Effekt übertrifft beim Publikum alle Erwartungen.
Anja ist Gründerin und Leiterin des Internationales Konzertvereins MHL und der Internationaler Musikakademie MHL, sowie des Projektes "Musikschule zu Hause", Förderung der Musikerziehung für alle. 




Orchesterprojekte in der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein mit CD-Aufnahmen: 

2005-2012    

Operette Balzers http://www.operette-balzers.li/

2005-2014    

Collegium-Musicum St. Gallen https://www.collegium-musicum.ch/

2005-2007    

Kammer Philharmonie Bodensee Oberschwaben, Deutschland (Leitung Karl Hardegger)

2006-2016    

Cantores Corde https://www.cantorescorde.ch/ (Leitung Karl Paller)

2006-2017    

Sinfonie Orchester Liechtenstein SOL http://www.sinfonieorchester.li/

2008-2013    

Symphonisches Orchester Zürich (Werner Schmitt, künstlerischer Organisator) 

2008-2018    

Opernverein Vaduz https://www.opernvereinvaduz.li/ (Leitung Martin Biedermann) 

2009- heute 

Christoph Walter Orchestra (Violine 1, Konzertmeisterin, Solistin) www.christophwalter.ch





© Alle Rechte Vorbehalten / All rights reserved